Alles CC oder was?

LR Classic StartbildAdobe hat mich gestern mit der Bereitstellung der neuen Version von Lightroom überrascht. Dabei war die Tatsache, dass es da jetzt plötzlich eine neue Version gibt, nicht das Überraschende. Schließlich geistern die Gerüchte über das Erscheinen einer neue Version in diesem Monat schon länger durchs Netz. Überrascht hat mich der Name der neuen Version. Oder soll ich eher sagen, die Namen der neuen Versionen? Ja, richtig, es gibt mehr als eine neue Version.

Raider heißt jetzt Twix „Lightroom CC“ heißt jetzt „Lightroom Classic CC“.

Interessantes am Kiosk

Als ich am Wochenende am Bahnhof das aktuelle Heft der Photonews kaufte, schaute ich wie immer das sonstige Angebot an Fotozeitschriften durch. Zwar ist das Angebot nicht mit dem der westlichen Nachbarländern zu vergleichen, einige interessante Dinge gab es dann doch zu entdecken.
So gibt es in der Ausgabe 9/10 der Profifoto eine DVD mit einer Vollversion des RAW-Konverters Capture One 5. Ebenfalls wegen der Software-DVD ist die Ausgabe 19 der c’t interessant. Auch wenn es sich nicht um eine Fotozeitschrift handelt liefert die Redaktion immer wieder interessante Artikel zur Fotografie ab.