Kalender 2020, April

D750 . 85mm/1,4@2,8 . 1/60s . ISO400
Da sich ja zur Zeit viele mehr oder weniger freiwillig zu Hause aufhalten, ist es vielleicht ganz passend das zweite Quartal mit einem Bild aus einem Homeshooting zu beginnen. Wie ich schon in meinem Review des letzten Jahres erwähnt hatte, besuchte ich im Dezember die reizende Anastasia G. in Thüringens Hauptstadt Erfurt.

Anastasia kannte ich schon von einem Model-Sharing und wusste daher, dass die Zusammenarbeit mit ihr sehr angenehm ist und wir gute Ergebnisse erwarten konnten. Und diese Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Ich habe bis jetzt noch nicht alle Bilder, die ich entsprechend in Lightroom markiert habe, bearbeitet. Material für weitere Blogposts ist also vorhanden.

Doch kommen wir, wie gewohnt, zum Licht bei diesem Foto. Anastasia saß in einem schönen Sessel neben dem raumhohen Blumenfenster. Sie wurde also vom Fensterlicht nicht voll getroffen. In englischsprachigen Youtube-Tutorials wird hier gerne von „Feathering“ gesprochen. Ein Begriff für den mir gerade keine deutsche Entsprechung einfällt. Diese Lichtsituation führt zusammen mit dem großen Fenster zu einer weichen Ausleuchtung aber auch zu einem schönen Schattenspiel, der die Figur schön akzentuiert. Das wenige Licht, das auf die Wand hinter ihr fällt, sorgt dafür, dass ihr schönen langen Haare nicht mit dem Hintergrund verschmelzen.

Meine Beschreibung reicht hoffentlich aus sich die Situation vor Ort vorstellen zu können. Deshalb möchte ich diesen Monat auf eine Lichtskizze verzichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.