Kalender 2019, August

Kaffee am Fenster
D750 . 50/1,4@2,8 . 1/125s . ISO 320
Der August beginnt mit einem Bild, das ein Klischee erfüllt. Eine schöne Frau, die sich lässig ein Herrenhemd übergeworfen hat, steht sinnierend mit einer Kaffeetasse in der Hand am Fenster. Hat man, auch von mir, schon öfter gesehen, oder auch fotografiert, und sieht doch immer wieder gut aus. Vielleicht auch, weil die Gedanken nach dem „Morgen danach“, die sich beim Betrachter einstellen, durchaus positiv besetzt sind. Da darf auch mal, wenn es nach mir geht, das Stilmittel „veraltet, abgenutzt oder überbeansprucht erscheinen“ (frei nach Wikipedia).

Hier steht die reizende Kiki vor der Tür meines französischen Balkons. Sie war schon öfter bei mir zu Besuch und auch schon in mehreren Kalendern vertreten, so auch dieses Jahr bereits im Februar.

Entstanden ist dieses Bild während des Shootings, das wir zu Beginn letzten Jahres hatten und aus dem ich auch schon zwei Strecken gezeigt hatte. Dies ist ein digitales Ergebnis aus dem Set, das auch schon in analoger Form hier Thema war. Hier war es eben ein digitaler Kleinbildsensor in meiner Nikon statt eines Hp5+ in der Hasselblad, der diese Szene festhielt.

Eine Antwort auf „Kalender 2019, August“

  1. Kischees zu bedienen, macht doch immer auch irgendwie Freude. Und ich hatte die positiv besetzten Gedanken an den „Morgen danach“ tatsächlich schon im Kopf, bevor ich den entsprechenden vierten Satz in deinem Text dazu gelesen habe.. LG, Andree :-)

Schreibe einen Kommentar zu Andree Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.