Kalender Mai 2016

Mai 2016Mit dem Kalenderblatt aus dem Mai reiche ich das noch fehlende Bild aus der ersten Jahreshälfte nach. Wie auch schon im Januar ist hier das reizende Modell Sanctum vor der Kamera. Dieses Mal in schwarzweiß.

Obwohl ich am Tag des Shootings gesundheitlich angeschlagen war, war es aufgrund der Professionalität, des Posings und natürlich des Aussehens von Sanctum dennoch ein sehr ergiebiger Fotonachmittag.

Kalender Oktober 2016

Oktober 2016Weil ich mich gestern lieber mit dem Fotografieren einer schönen Frau und der Fortsetzung meines Projektes „ungeschminkt“ beschäftigt habe, gibt es das Kalenderblatt diesmal eben erst am 2..

Wie schon im März ist hier die bezaubernde Jenni aus Tschechien zu sehen. Fotografiert haben wir diese Aufnahme gegen Ende unseres letztjährigen Shootings.

Zur Beleuchtung habe ich hier auf das Tageslicht verzichtet und meine LED-Leuchte von Jinbei eingesetzt.

Kalender Januar 2016

Januar 2016Nach ein wenig Überlegung habe ich mich dazu entschlossen, die Kalenderblätter von Januar bis Mai einzeln vorzustellen. Das hat den Vorteil, dass ich näher auf die Modelle und die Aufnahmesituation eingehen kann.

Der Januar startete mit einem für meine Kalender ungewöhnlichen Bild. Statt wie meistens in Schwarzweiß ist dieses Portrait der zauberhaften Sanctum in Farbe.

Kalender Juli 2016

Juli 2016Diesmal pünktlich zum Monatsanfang das Kalenderbild mit der reizenden Angelina. Aufmerksame Leser des Blogs haben sicher schon das eine oder andere Bild von ihr hier gesehen.

Ist ja auch kein Wunder, schließlich gehört sie auch zu meinen Lieblingsmodellen. Und das liegt nicht nur am guten Aussehen. Deshalb hatten wir uns auch gestern mal wieder zum Fotografieren verabredet. Aber dazu später mehr in einem eigenen Beitrag.

Kalender Juni 2016

Juni 2016Mit sehr viel Verspätung kommt das erste Kalenderblatt in diesem Jahr. Mich hatte zum Jahreswechsel eine heftige Blutvergiftung etwas länger aus dem Verkehr gezogen. Und wie es dann so ist, waren zunächst andere Dinge wichtiger als das Blog.

Und für die, die sich fragen, „Was ist mit TeeJanuar bis Mai?“, kann ich sage, dass die Fotos natürlich nachgereicht werden. Ob zusammen in einem Beitrag oder jeweils in einem eigenen habe ich noch nicht entschieden. Lasst Euch überraschen.

Und für die, die sich fragen, „Was ist mit TeeJanuar bis Mai?“, kann ich sage, dass die Fotos natürlich nachgereicht werden. Ob zusammen in einem Beitrag oder jeweils in einem eigenen habe ich noch nicht entschieden. Lasst Euch überraschen.

Kalender Dezember 2015

12-2015 NicolaAls Abschluss des 2015er-Kalenders hat es Nicola auf das Kalenderblatt geschafft. Wie schon für die Aufnahme im Mai haben wir mit natürlichem Licht gearbeitet.

Ich hatte sie gebeten sich neben der Balkontür am Rande des Lichtkegels, der durch die Tür fällt, zu platzieren. Ich finde, dass gerade dieser Übergangsbereich ein weiches, aber doch modellierendes Licht liefert.