magazin für fotografie

Wird mal wieder Zeit für einen Lesetipp. Wobei sich Lesetipp bei einem bilderlastigen Magazin etwas seltsam liest.

In der Fotocommunity bin ich durch Zufall auf den Account von Yannic Schon & Susann Probst gestoßen, die dort unter dem Namen Paul und Paula auftreten. Und habe dort von der Möglichkeit erfahren das „magazin für fotografie Zimmer /117“ bestellen zu können.

Nachdem ich mein Exemplar nun schon einige Tage auf dem Couchtisch liegen habe und immer noch begeistert darin blättere, möchte ich einfach mal etwas Werbung einstreuen.

zimmer /117
Zimmer/117 | Magazin

Also, wer einfach mal ein gutes Fotomagazin ohne Werbung und photogeschoppten Hochglanzschönheiten sehen will, sollte sich eines der 400 durchnummerierten Magazine sichern. Meines trägt übrigens die Nummer 90.

Neben den schon genannten Susann Probst und Yannic Schon zeigen 6 weitere Fotografen ihre Bilderserien im Magazin. Die einzelnen Fotografen sind auch für die grafische Gestaltung ihrer Fotoseiten verantwortlich. So finden sich auf den 86 Seiten des Magazins auch vielfältige optische Eindrücke.

Das Magazin ist jeden Cent der 9,80€ (11,50€ incl. Versand) wert. Sichern kann man sich sein Exemplar auf http://magazin.zimmer117.de/

Die Wartezeit bis zur Lieferung kann man sich auf der Internet-Seite des Projekts zimmer 117 vertreiben.

Eine Antwort auf „magazin für fotografie“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.