Kalender Juli

07-2015 KikiDraußen soll es heiß werden. Da bietet es sich an ein Foto aus klimatisierten Innenräumen, d.h. aus dem Studio zu zeigen.

Im letzten Sommer hatte ich die Gelegenheit im Rahmen eines Model-Sharings wieder einmal die bezaubernde Kiki zu fotografieren. Sie gehört zu den Modellen, mit denen ich sehr gerne öfter zusammenarbeiten würde. Doch leider ist die Entfernung von Stuttgart nach Oberfranken etwas zu weit für spontane Verabredungen zum Fotos machen. Deshalb habe im letzten Juni die Gelegenheit für ein Shooting ergriffen als sie zu einem Model-Sharing in Fürth war.

Für das Foto hatte ich meinen Stoffhintergrund und einen Strauß Rosen ins Studio mitgebracht. Dazu kam ein einfaches aber wirkungsvolles Lichtsetup mit einer Softbox, die rechts neben der Kamera platziert war. Ein Setup, dass ich so oder so ähnlich schon öfter eingesetzt hatte.

Lichtskizze

2 Antworten auf „Kalender Juli“

  1. Hallo Herr Vogt,

    ich muss gestehen, dass ich als Hobbyfotograf solch starke Bilder niemals hinbekommen würde, weil einfach das nötige Kleingeld für das Equipment fehlt. Die s/w-Fotografien sind super repräsentativ und geschmackvoll. Ich freue mich schon auf die kommenden Monate:)

    Weiter so!

  2. Das Bild ist wirklich der Hammer. Ich kann Julia nur zustimmen… Ich nutze eine Canon 40D, aber ich bekomme solche Bilder nicht wirklich hin. Da fehlt mir einfach die Zeit und Ruhe, mein Wissen weiter auszubauen!

    Klasse… Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.