Ich wurde veröffentlicht

oder besser gesagt eines meiner Fotos.

Als ich gestern ins WebSozi-Forum schaute bekam ich eine Kurznachricht, die mich gleich dazu veranlasste die Homepage des politischen Online-Magazins „the European“ aufzusuchen.

Dort findet sich zur neben dem lesenswerten Kommentars von Valentin Tomaschek Die neue SPD „Nur Mut, alte Tante“ ein Bild von mir.
The European
Diese Veröffentlichung hat mich sehr gefreut.

Wie kam es dazu? Eigentlich ganz einfach. Ich hatte am 2. und 3. Mai auf dem Politcamp meine Kamera dabei und ein paar Bilder davon auch gleich auf flickr hochgeladen. Dort hatte Valentin mein Portrait von sich entdeckt. Und weil es ihm immer noch gefällt, hatte er mich gefragt, ob er es für die Illustration des Artikels verwenden darf.

Da wir beide bei den WebSozis aktiv sind, war es überhaupt keine Frage für mich, dieser Veröffentlichung auch zuzustimmen. Aus diesem Freundschaftsdienst unter Genossen werden sich nun vermutlich keine Aufträge oder ähnliches ergeben. Trotzdem ist es schön, wenn man seine Bilder auch mal anderswo veröffentlicht sieht.

Und beim European kommen auch mehr Besucher vorbei als hier.

Eine Antwort auf „Ich wurde veröffentlicht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.