Das Kalenderblatt zum März

März 2014 - AngelinaJa ist den schon wieder der Erste? Irgendwie vergeht die Zeit recht schnell, wenn man mit Arbeit, Shootings, Bilderbearbeiten und Filme Entwickeln beschäftigt ist. Da hätte auch fast vergessen das monatliche Kalenderblatt vorzustellen.

Entstanden ist das Aktportrait der sympathischen Angelina bei einem Shooting im letzten März.

Um das natürliche Licht durch das Fenster richtig zu nutzen hatte ich mein Sofa passend verschoben. Auch wenn mein Nachbar aus dem Stockwerk unter mir anderer Meinung sein mag, ich finde, das Verschieben hat sich gelohnt.

Neben einer Kette, die ich bei ebay gefunden habe, trägt Angelina nur noch ein paar warme Socken, die zwar auf dem Bild nicht zu sehen sind, aber m.E. für die Bildwirkung nicht unwichtig sind. Schließlich tragen sie dazu bei, dass sie sich wohl fühlt. Und das sieht man auf den Fotos.

Überhaupt ist es mir bei Shootings immer wichtig, dass sich meine Modelle wohl fühlen. Das trägt zu einer angenehmen Arbeitsatmosphäre bei und führt zu guten Ergebnissen. Das könnte ich vielleicht mal in einem Blogpost thematisieren. Mal schauen, wie sich demnächst die verfügbaren Zeit entwickelt.

Eine Antwort auf „Das Kalenderblatt zum März“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.