Auf Photowalk

Sonntag vor einer Woche, bei noch deutlich sommerlichen Wetter, war ich in Nürnberg um am von Oliver Schäf zusammen mit den Fotobrauern organisierten Photowalk teilzunehmen. Solche Photowalks sind immer eine willkommene Gelegenheit fotografisch Neues zu entdecken.

Die Tour führte vom verkehrsreichen Plärrer durch einen Park und ruhige Wohngebiete zum Stadtteil Johannis mit seinem alten Friedhof und endete gemütlich in einem Biergarten. Das Tempo war angenehm niedrig, so dass jeder ohne Hektik seine Motive am Weg finden und festhalten konnte. Und zum Fachsimpeln und Erfahrungsaustausch war dabei auch noch genügend Zeit. Da dieser Photowalk online organisiert wurde, waren auch ein paar Blogger dabei. Es ist immer wieder schön die Personen hinter den Texten und Bildern auch mal live zu erleben. Neben dem schon erwähnten Oliver konnte ich mir noch von Birgit Engelhardt und Jens Dittmar von www.foto-howto.de die Blogadressen merken. Bei den Anderen scheiterte das Merken leider am fehlenden Schreibzeug in der Fototasche. Birgit hat auch schon über ihre Eindrücke gebloggt.

Spannend fand ich, dass bei diesem Photowalk eine kleine Aufgabe gestellt wurde. Es galt Bilder zu einem der Themen „Muster und Serien“ zu erstellen. Ich hatte mit schnell ein Serienthema für mich entdeckt, Aufkleber. Schließlich kleben an allen möglichen und unmöglichen Stellen Aufkleber, die da nicht immer hingehören. Hier dazu ein Teil meiner „Ausbeute“:

Ergänzung:
Durch Alexander bin ich noch auf die Beiträge von Claus und Martin aufmerksam geworden. Auch auf der Seite von Roland findet sich ein Bericht zum Photowalk.
Sollte ich noch weitere Teilnehmer im Netz entdecken, werde diese auch noch ergänzen.

4 Antworten auf „Auf Photowalk“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.